Schlagwort: Fasnacht

Fasnacht im Staatsarchiv

Allgemein

In Basel herrscht während der Fasnacht Ausnahmezustand. Fast überall. Der Online-Archivkatalog des Staatsarchivs mit Abertausenden von Bildern und Dokumenten bleibt geöffnet. Der Lesesaal schliesst nachmittags. Und: Wer nach den drei schönsten Tagen noch nicht genug hat (oder die Fasnacht lieber virtuell erlebt …), ist beim Staatsarchiv an der richtigen Adresse. Wie wäre es mit einem…

Liebe Grüsse aus Moskau – 3

Allgemein, Anlässe

Emil Speiser ist 1893 als Fabrikarbeiter nach Moskau gekommen. Was er da erlebt, beschreibt er seinen Eltern und Geschwistern in Gelterkinden: Moskau den 27 Feb. 1894 Ich könnte Euch viel erzählen, was sich in Briefen nicht erzählen lässt, da man doch keinen Begriff davon bekommen würde. Dennoch komme ich darauf Euch einige Andeutungen zu geben…

Liebe Grüsse aus Moskau – 2

Allgemein

Der 27-jährige Emil Speiser hat vor kurzem seine Stelle als Zettelmeister in der Bandfabrik Wirz & Handschin in Moskau angetreten. Nun schildert er seinen Eltern und Geschwistern in Gelterkinden seine ersten Eindrücke: Moskau, den 12. September 1893 Den Brief, den ich letzten Sonntag an meine Liebe schrieb, werdet Ihr erhalten haben und damit auch erfahren,…

Verbote und Gebote. 1: Keine Fasnacht anno 1599

Allgemein

Staatsarchiv Basel-Stadt, Bf A 2-42 Allerlei schwere, unerhörte, widerwärtige Sachen geschähen hin und wieder in dieser Christenheit – was das angestrebte arbeitsselige und bussfertige Leben gewiss nicht verbessere. So steht es geschrieben in diesem Mandat vom 10. Februar 1599. Und drum hätten die Gnädig Herren genug Ursache, alle Mutwilligkeit und Freudenspiel dieser Tage abzustellen. Damit…

50 Sekunden Film anno 1896

Allgemein, Digitalisierung

Was Lumières Kinematograf alles sichtbar macht … Das untersucht ein transdiziplinäres, mehrstufiges und multimediales Projekt zum ersten Basler Film und seinen historischen, wirtschaftlichen und medialen Kontexten. Geleitet wird das Projekt von Dr. Hansmartin Siegrist und Prof. Dr. Ute Holl, Seminar für Medienwissenschaft, Universität Basel. Von ihnen stammt der folgende Projektbeschrieb. Worum geht es? Ende September…

Immer mehr Basel im Bild

Historische Fotografie

Die Aufarbeitung des Bildbestandes der Fotografendynastie Hoffmann macht gute Fortschritte. Zur Erinnerung: Bis Ende 2017 sollen Hundertausende von Fotografien gesichtet, geordnet, inhaltlich strukturiert, verpackt, etikettiert und im Archivinformationssystem scopeQuery erfasst werden. Wo steht das Projekt heute? Der Teilbestand Altbasel wurde im Detail erschlossen und im Archivkatalog erfasst. Dasselbe gilt für die Teilbestände Theater, Fasnacht und…

Fasnacht …

Allgemein, Anlässe

In Basel herrscht während der Fasnacht Ausnahmezustand. Fast überall. Der Online-Archivkatalog des Staatsarchivs mit Abertausenden von Bildern und Dokumenten bleibt geöffnet. Der Lesesaal schliesst nachmittags. Und: Wer nach den drei schönsten Tagen noch nicht genug hat (oder die Fasnacht lieber virtuell erlebt …), ist beim Staatsarchiv an der richtigen Adresse. Wie wäre es mit einem…

Neu für Sie: Maturaufgaben für Töchter

Allgemein, Neu zugänglich

Vor einigen Jahren feierte sie ihr 200-Jahr-Jubiläum, die ehemalige Basler Töchterschule. Und ab sofort kann ihre Geschichte im Archiv nachverfolgt werden, im Bestand ED-REG 26c Töchterschule.   Signet des 200-Jahr-Jubiläums der Töchterschule   Der neu erschlossene Bestand enthält unterschiedlichste Unterlagen, etwa eine Stiftungsurkunde, Jahresberichte etc. Besonders interessant sind die Maturaufgaben 1960-1972. Und die zahlreichen  Berichte…