Schlagwort: Ferien

Erinnerungsbilder 6: Basler Fluggesellschaften

Allgemein, Blogserie

  Staatsarchiv Basel-Stadt, BSL 1013 1-3081 1 Ferienzeit …  Dank EasyJet sind ein paar Tage am Strand in Südfrankreich oder ein Städtetrip bezahlbar und unkompliziert. Früher gab es keine Billig-Fluggesellschaft, sondern die Balair, die Tea, die Crossair und auch die Globe Air, alle mit Sitz in Basel. Auf der Fotografie sind zwei Hostessen der Globe…

Sommerferien – ab ans Meer

Allgemein

Weg vom nebligen Alltag, ab ans Meer! Staatsarchiv Basel-Stadt, PA 1171 A 2-3-219-4 Im Sommer ans Meer fahren – davon träumen wir jedes Jahr aufs Neue. Besonders nach einem derart nassen und kühlen Sommerstart wie in diesem Jahr … Ans Ziel kommen wollen auch all jene Tanker und Schleppschiffe, die tagtäglich vom Heimathafen Basel aus…

Sommerferien – unterwegs

Allgemein

Ferienreisende am Schweizer Zoll, Juli 1963. Staatsarchiv Basel-Stadt, BSL 1013 1-2181 1 Stau auf der Autobahn, überfüllte Züge und Bahnhofhallen – zur Sommerferienzeit scheinen alle unterwegs zu sein. Zeitungsfotograf Hans Bertolf (1907-1976) hat die Stimmungen im Bild festgehalten. Hier eine kleine Auswahl:

Sommerferien – life on beach

Allgemein

Am Strand von Herne Bay, Sommer 1947. Staatsarchiv Basel-Stadt, BSL 1022 FAGN C Der Basler Fotograf Peter Moeschlin (1924-2003) war beileibe kein Stubenhocker. Auf seinen Reportagereisen bereiste er viele Länder. Und so gelangen ihm immer wieder eindrückliche Aufnahmen vom Strandleben in der Nachkriegszeit, sei es in englischen Küstenorten oder an portugiesischen Fischerstränden. Hier eine kleine…

Sommerferien – einmal anders

Allgemein

Büro für amerikanische Soldaten im Urlaub, 1945. Staatsarchiv Basel-Stadt, NEG 10138 Im August 1945 wird in der Schweiz der Aktivdienst-Zustand aufgehoben, General Guisan aus seinem Kommando entlassen. Noch herrscht Krieg in Asien. Doch in Basel beginnt die Zeit danach. Die fremden Truppen, die nun in die Stadt einziehen, sind keine feindlichen Invasoren, sondern willkommene Touristen:…